mobilisieren & regenerieren: mit yummy mobilisation, wohltuenden stretches und leichter kräftigung den körper physisch sowie mental  zurück in die balance bringen.

dauer: 60-75 min.

bring ruhe mit! wir machen einige pausen um auch mal reinzuhören wie es dir geht.

yogastil: sanfter vinyasa flow mit gelenk-mobilisation

die wirbelsäule lockern, die schultern entspannen, muskeln zum loslassen bringen und vor allem: wohl fühlen.

geeignet für alle.

dieser kurs ist ein wahrer präventiv-kurs für deine gesundheit! ob profisportler oder büroheld – die mobilisation und sanfte aktivierung soll dir helfen, erst physisch loszulassen, damit deine psyche folgen kann. super auch zur regeneration nach einem sportlichen wochenende! selbstverständlich kannst du auch mitmachen, wenn du vorher kein yoga gemacht hast! für alle weiteren fragen stehen wir natürlich gerne zur verfügung! hier findest du unsere kontaktdaten.

das musst du mitbringen:

  • sportbekleidung, die ebenso flexibel ist wie du.
  • coronabedingt: eine matte + einen großen kissenbezug (80x80cm). leihmatten gibt es nur für notfälle.
  • eine decke für die anschließende savasana (besonderst wichtig, wie die winterreifen, von Oktober bis Ostern.
  • wenn vorhanden/benötigt: ein eigenes meditationskissen oder bolster, damit du die meditation genießen kannst; deinen eigenen yogablock.

kosten: 15 euro pro stunde.

regulär (60-90min). die erste stunde wird bar bezahlt, dann gibt es auch die quartalsrechnungs-option! günstiger wird es im monatsabo (ab unter 10€ pro stunde). preise können bei specials abweichen.

alle kurse finden im wunderschönen studio des tanzwerks, im alten labor der berufsakademie, statt.
Wilhelmstr.10, 89518 Heidenheim

Eingang über Bergstraße, treppabwärts im Innenof.

 

 +++ update oktober: bitte trage im eingangsbereich und auf den toiletten deine maske. yoga selbstverständlich ohne mundschutz! bis zu 15 yogis dürfen parallel in unseren kursen teilnehmen. Darum bitten wir um Anmeldung. Auch die gängigen  Abstandsregelungen und einige weitere coronaregeln gelten weiterhin! +++