halloweenyoga

am do, 31. oktober, 20:30 uhr (90min)

halloween und yoga?!

halloween oder auch all-hallow’s eve, der vorabend von allerheiligen, erinnert uns heute vor allem an monster, zombies, kürbislaternen, gruselige verkleidungen und scharen von kindern, die nach „süßem oder saurem“ rufen. der brauch geht jedoch jahrtausende zurück:

eine theorie zum ursprung halloweens führt zum keltischen fest „samhain“, das fest des sommerendes. die kelten glaubten, dass an diesem Abend, mit dem einzug des viehs in die ställe, die „grenze zwischen den welten“ geöffnet sei und die seelen der toten heimkehren würden, um ihre familien wiederzusehen. mit lagerfeuern, kerzen und lichtern wiesen sie den heimkehrern den weg. verkleidungen und kürbislampen sollten dabei böse geister fernhalten.

halloweengrusel: altes loslassen – platz für neues schaffen

samhain läutet die düstere jahreszeit ein. mutter erde ruht und rüstet sich für das neue leben im frühling. an den tag stehen tod und sterben spürbar und sichtbar im fokus. die menschen lassen altes los und säen den samen für das neue.wir schöpfen in der stille frische energien und besinnen uns unserer wurzeln, indem wir der toten gedenken und ihren segen erbitten. (quelle: viversum.de)

im kerzenlicht öffnen wir unser herz: halloweenyoga

am abend des 31. oktober wird das tanzwerk von kerzenschein erleuchtet: in einem besinnlichen langsamen vinyasa flow lassen wir die alten geister, die uns verfolgen los und öffnen unser herz für alles neue, das uns herbst und winter bringen werden.

keltisches halloweenyoga im überblick:

  • ein paar worte zur bedeutung von halloween/samhain (5min)
  • langsamer vinyasaflow im kerzenlicht (60-75min; level 1)
  • kerzenschein-meditation (10min)
  • anschließendes keltisches orakel
  • verkleidungen, welche die bösen geister fern halten sind gern gesehen
  • ausklingen mit kürbispunsch

20,00 Euro pro yogi mit anmeldung

22,00 Euro drop-in

15 Euro mit hpy-Abo.

anmeldung

an happyplaceyoga[at]outlook.com oder ganz einfach
per whatsapp an Tel. 0151 23080231
(bitte mit name und yoga-fähigkeit zb. einsteiger anmelden, wenn neu bei hpy)